HNOnet auf wissenschaftlichem Kongress

 

Ein voller Erfolg! Unser diesjähriger Tag der Praxis am 11. Mai fand auf dem wissenschaftlichen Kongress der Deutschen Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf- und Hals-Chirurgie (DGHNO-KHC) in Essen statt. Ein perfekter Rahmen für einen wissenschaftlichen Diskurs zwischen HNO-Ärzt*innen aus Praxis und Klinik!

HNO-Kongress unter dem Motto „Crossing Borders“

Mit rund 3.000 Teilnehmer*innen, 114 wissenschaftlichen Sitzungen und 12 Industriesymposien sowie 57 Kursen im Rahmen der Deutschen HNO-Akademie bot der Kongress über vier Tage eine umfassende Plattform für den Austausch von Wissen, Ideen und Erfahrungen zwischen niedergelassenen Ärzt*innen und Klinikärzt*innen in unserem Fachbereich.

HNOnet 2024

Unser Tag der Praxis

HNOnet hat den „Tag der Praxis“ mit neun interessanten Vorträgen vorbereitet und damit aktiv dazu beigetragen, dass diese Veranstaltung zu einem vollen Erfolg wurde. Hochkarätige Wissenschaftler*innen wie Prof. Schöbel, der über den Digitalisierungsgrad in der Schlafmedizin berichtete und Kolleg*innen aus der Praxis wie Dr. Müller-Laue zum Thema Dysphagie sowie Dr. Zaid zur Work-Life-Balance für die junge Ärzteschaft haben ihr Wissen und ihre Erfahrungen mit uns geteilt. Darüber hinaus war unser Informationsstand mit Dr. Walter und Frau Bassa die perfekte Anlaufstelle für Fragen und Antworten rund um unser Facharztnetz. 

Prof. Lang, Präsident der Deutschen Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf- und Hals-Chirurgie, bedankte sich nochmals herzlich für unsere Arbeit. Auch wir haben uns sehr gefreut, dass wir an dem Fachkongress mitwirken durften!

HNOnet öffnet sich für Klinikärzt*innen

Nicht nur auf der Veranstaltung hieß es „Crossing Borders“ – auch in unserem Facharztnetz wollen wir die Vernetzung zwischen HNO-Ärzt*innen aus Klinik und Praxis weiter vorantreiben. Wie unser Aufsichtsratsvorsitzender Dr. Fronz im Interview so schön sagt: „Die heutigen HNO-Klinikärzte und -ärztinnen sind die Niedergelassenen von morgen“. Mit der Stärke unseres Facharztnetzes wollen wir Klinikärzt*innen bei ihrem Weg aus der Klinik in die Selbstständigkeit unterstützen. So können wir gemeinsam auch in Zukunft eine hoch qualifizierte HNO-ärztliche Facharztversorgung durch niedergelassene Fachärzt*innen sichern

HNOnet Kongress

Mehr Nachrichten:

17. Juni 2024

Effektive Tumornachsorge in der HNO-Praxis: So gelingt es

07. Juni 2024

HNOnet auf wissenschaftlichem Kongress

24. Mai 2024

Ist mit Ohrenstöpseln schlafen unbedenklich?

06. Mai 2024

Hörgeräte statt ambulante Polypenoperation bei Kindern?

06. Mai 2024

Generationswechsel im HNOnet: Dr. Fronz im Interview

02. Mai 2024

Tag der Praxis in Essen

22. April 2024

Krank durch Lärm?

17. April 2024

Wie lief das erste Quartal mit dem E-Rezept?

04. April 2024

Zweitmeinung als Selbstzahlerleistung anbieten

18. März 2024

Pollenallergie: Allergietests bei Kindern

© 2024 by HNOnet