Tag der Praxis 2022

Tag der Praxis 2022

Am 17.09.2022 war es wieder so weit: Der „Tag der Praxis“ des HNOnet bot abwechslungsreiche Vorträge und Diskussionen und brachte den Teilnehmer*innen neben neuen Erkenntnissen und 7 Fortbildungspunkten auch gute Gelegenheiten zum kollegialen Austausch. Für Frühaufsteher gab es vorher schon 3 Punkte für eine spannende Fortbildung zur Hörgeräteversorgung. Anschließend erlebten die Teilnehmer*innen im Tectrum Duisburg eine Mischung aus Fach,- und Impulsvorträgen zum Hauptthema „Hals“.

Die Optimierung der GOÄ Abrechnung, effektive Dysphagie-Diagnostik sowie die Lokaltherapie im Rachen, beziehungsweise bei Räusperzwang wurden im Rund diskutiert. Ein aktuelles Thema mit wirtschaftlicher Brisanz bot der Vortrag zur Verordnungssicherheit bei Biologika. Ebenfalls wirtschaftlich relevant waren die Ausführungen von Herrn Vogler von der Fa. Providentia über die Beitragsentwicklung in der PKV. Hier kann allen privat versicherten Kolleg*innen nur eine Prüfung Ihrer bestehenden Verträge empfohlen werden.

Auf der anschließenden 14. Generalversammlung wurde noch einmal die Namensänderung von HNOnet NRW in HNOnet offiziell beschlossen. Ebenso wurde die Möglichkeit, eine Generalversammlung zukünftig auch online durchführen zu können, in der Satzung verankert.

Mit einem Dank an Frau Becker und alle Mitwirkenden an der rundum gelungenen und gut besuchten Veranstaltung endete der Tag.

Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr!


Mehr Nachrichten:

06. Mai 2024

Hörgeräte statt ambulante Polypenoperation bei Kindern?

06. Mai 2024

Generationswechsel im HNOnet: Dr. Fronz im Interview

02. Mai 2024

Tag der Praxis in Essen

22. April 2024

Krank durch Lärm?

17. April 2024

Wie lief das erste Quartal mit dem E-Rezept?

04. April 2024

Zweitmeinung als Selbstzahlerleistung anbieten

18. März 2024

Pollenallergie: Allergietests bei Kindern

28. Februar 2024

Mehr Gehalt für MFA in HNO-Praxen

26. Februar 2024

Digitalisierung in HNO-Praxen – Chancen und Herausforderungen

02. Februar 2024

Innovative Gentherapie gegen angeborene Taubheit

© 2024 by HNOnet